Telefon: +43 6132 23404
E-Mail: pfarre.pfandl@dioezese-linz.at
Pfarre Pfandl | Gottesdienste und NewsPfarre Pfandl | Pfarrbrief

Neuigkeiten aus unserer Pfarre:


Ehejubiläum

 

Bei strahlendem Sonnenschein und mildem Herbstwetter hat auch heuer wieder der Festgottesdienst für die Ehejubilare  - 25,40,50,50,60 und 65 Jahre - stattgefunden.
Zelebrant war Bischofsvikar Johann Mittermaier der anläßlich der Dekanatsvisitation in der Pfarre Pfandl war. In einer sehr einfühlsamen Predigt hat er die Bedeutung der 3 Schlüsselwörter im Zusammenleben - Danke, Bitte, Entschuldigung - ausgeführt.
Der Festgottesdienst wurde vom Pfandler Kirchenchor unter der Leitung von Christine Wieder mit sehr gefühlvollen Liedern gestaltet und die Goldhaubenfrauen haben der Feier einen wunderschönen Rahmen gegeben.
Im Anschluss daran gab die Pfarrleitung mit Pfarrer Tomazs Klimek, Bischofvikar Johann Mittermaier und Diakon Alois Wieseauer einen Sektempfang für die Jubilare in der Lindaustub'n.
Dort war auch das Mittagessen für die Ehejubilare angerichtet.


Erntedank

 

Das traditionelle Erntedankfest wurde von der Bauernschaft Lindau-Ramsau bestens organisiert, der Altarraum der Kirche mit bäuerlichen Produkten geschmückt. Ein Quartett der TMK Jainzen übernahm die musikalische Gestaltung des festlichen Gottesdienstes, der von Pfarrer Franz Peter Handlechner, Pfarrer Tomasz Klimek und Pfarrer Otto Ransmayr zelebriert und von Kindern der VS Pfandl mitgestaltet wurde. Nach dem Gottesdienst wurden von den Landwirten regionale Spezialitäten zur Verkostung angeboten. Der Erlös kommt der Pfarre Pfandl zugute. Ein herzliches Danke an alle Beteiligten!


Schulbeginn

Pfarre Pfandl | Schulbeginn

 

Die Schüler der Volksschule Pfandl am 9. September ihren Eröffnungsgottesdienst in der Pfandler Kirche.
Wir wünschen allen Schülern und Schülerinnen, aber ganz besonders unseren Schulanfängern, einen guten Schulanfang.


Der 1. September 2019 war für die Pfarre Pfandl ein Freudentag. Pfarrer Tomazs Klimek hat in der Pfarre Pfandl Einzug gehalten und wurde von der Pfarrgemeinde sehr herzlich empfangen.


Abschiedsgottesdienst von Pfarrer Arcanjo Sitimela

Pfarre Pfandl | Abschied Arcanjo

 

Es war ein berührender Abschied von unserem Pfarrer. Vielen aus der Pfarre Pfandl war es ein Anliegen, Danke zu sagen und persönlich von Arcanjo Abschied zu nehmen. Der Gottesdienst wurde vom Kirchenchor und vom Männergesangsverein Bad Ischl unter der Leitung von Christine Wieder gestaltet. Pfarrgemeinderatsobmann August Lemmerer hat im Namen der Pfarrgemeinde an Pfarrer Arcanjo Sitimela berührende Worte des Dankes gerichtet.

Bei der anschließenden Agape am Kirchenplatz gab es ein letztes Abschiednehmen von Dr. Arcanjo Sitimela.

Danke lieber Arcanjo, für Dein Wirken in unserer Pfarre und für Deine Herzlichkeit mit der Du uns begegnet bist.
Wir wünschen Dir für Deinen weiteren Lebensweg alles Gute und Gottes Segen!
Auf Wiedersehen!


Abschluss des Arbeitsjahres

Pfarre Pfandl | Abschluss Arbeitsjahr

Zum Abschluss des Arbeitsjahres lud die Pfarre Pfandl die Mitglieder des Pfarrgemeinde- und Pfarrkirchenrates und weitere Mitarbeiter zu einer Stadtführung in Bad Ischl und anschließend zu^einem gemütlichen Beisammensein ein.
Luzia Gamsjäger, die zu den Salzkammergut Guides zählt, vermittelte kompetent und begeisternd Wissenswertes und teils Unbekanntes über unsere Heimatstadt.

Kath. Pfarramt Pfandl
Maria an der Straße
Wolfganger Straße 4
4829 Bad Ischl

Tel. +43 6132 23404
pfarre.pfandl@dioezese-linz.at

Bürozeiten:
Mo, Do, Fr
jeweils von 9-11 Uhr

Dioezese Linz